Tanzblog

26.05.2015

Am Pfingstwochenende fand das Tanztraining der Buben, das in der Karwoche in München stattgefunden hatte, eine Fortsetzung. Diesmal trainierten die Jungen zusammen mit drei Mädchen in Gera. Sie hatten drei Tage lang intensives Training in klassischem Ballett sowie in modernem Tanz und übten ihre Choreographie. Am Sonntag gab es sogar eine kleine Vorstellung, bei der die Jugendlichen auch Ihre Soli zeigten, die sie beim DWC in Bukarest präsentieren werden. Das war nochmals eine sehr gute Übung, denn sie wollen ja Deutschland würdig vertreten.

22.04.2015

In der Karwoche 2015, direkt nach dem deutschen Ballettwettbewerb fand 
in München ein Intensivtraining speziell für Buben statt. Sieben Buben 
aus Lüneburg, Wuppertal, Haßfurt, Gera, Hof, Weiden und München nahmen 
daran teil. Ihr Trainer war Igor Irmatov aus Gera, der auch Paul Irmatov 
trainiert, der 2014 den Maija Plissezkaija Wanderpokal für das 
hoffnungsvollste Nachwuchstalent gewonnen hatte.

26.03.2015

Heute ist es soweit und der Deutsche Ballettwettbewerb 2015 startet!

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und freuen uns auf die nächsten Tage!

 

07.03.2015

Nun ist es so weit, das  Preisausschreiben für die älteren Teilnehmer startet. Wer als erstes die richtigen Antworten an mirjam@bfkm.de sendet gewinnt ein T-Shirt und eine schwarze „Team-Germany“-Jacke. Bitte schreibe im Mail deinen vollständigen Namen, dein Geburtsdatum, deine Ballettschule und deinen Wohnort dazu. Wir wünschen euch viel Erfolg beim lösen der Aufgabe!

 

Aufgabe:

28.02.2015

Nun ist es so weit, das  Preisausschreiben für alle Kinder, die 10 Jahre alt oder jünger sind, ist online.

Wer als erstes die richtigen Antworten an mirjam@bfkm.de sendet gewinnt ein T-Shirt

und eine schwarze „Team-Germany“-Jacke. Bitte schreibe im Mail deinen vollständigen Namen, dein Geburtsdatum, deine Ballettschule und deinen Wohnort dazu. Wir wünschen euch allen viel Spass, beim lösen des Rätsel!

 

 

Erste Aufgabe:

20.02.2015

Liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer,

Morgen finden die letzten Regionalwettbewerbe statt, und bald danach wird auch feststehen, wer sich für Fürstenfeldbruck qualifiziert hat.

Damit beginnen auch die grossen Vorbereitungen für den Deutschen Ballettwettbewerb 2015. Um dir die Wartezeit etwas zu verkürzen,

werden wir in den nächsten Wochen ein Preisausschreiben online stellen.

 

21.01.2015

Es ist Mitte Januar und bald schon finden die Regionalwettbewerbe statt. Es haben sich wieder viele Schulen angemeldet, und es freut uns, bald in die Wettbewerbe zu starten.

Auch dieses Jahr wird es wieder ein T-Shirt für das Deutsche Team geben. Eine Frage steht aber noch offen, und gerne würden wir Sie dazu auffordern, uns bei dieser Frage im Kommentarfeld ihre Meinung mitzuteilen.

07.01.2015

Nun ist es bereits Januar und die Vorbereitung der Regionalwettbewerbe laufen auf Hochtouren. Trotzdem stellen wir nochmals zwei Tänzerinnen aus dem letzten Wettbewerb vor. Emma und Annika traten mit der Ballettschule Christiane Böhm am Wettbewerb an. In dieser Münchner Tanzschule trainieren sie schon seit sie sechs Jahre alt sind. Am Deutschen Ballettwettbewerb 2014 tanzten sie in zwei Gruppentänzen mit. Am Freitag in „Mission possible“ (KGM) und am Samstag in „Russisches Souvenir“ (KGN).

25.12.2014

Bald starten wir ins Jahr 2015 und danach stehen auch schon die ersten Regionalwettbewerbe an.Die Anmeldungen kommen laufend an und wir freuen uns viele von Ihnen auch dieses Jahr wieder zu sehen. Wir wünschen Ihnen alle schöne Festtage und danach eine gute Vorbereitungszeit für die Tanzwettbewerbe im Jahr 2015!

02.12.2014

Meret und Franziska trainieren mehrmals die Woche in der Ballettschule Armin Krain (Freiburg).

Seiten