Deutscher Ballettwettbewerb

Tanzwettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene privater Ballettschulen und Tanzvereine.

Anmeldeschluß ist vorbei, und wir haben mit ca. 700 angemeldeten Tänzen in allen Regionalwettbewerben zusammen wieder ein sehr großes Programm vor uns. Die meisten Anmeldunge kamen in KSB mit 47 Tänzen, dicht gefolgt von JSB und JSM mit je 38 Tänzen. Die meisten Gruppentänze gibt es in JGM. 

Nach und nach werden jetzt die Zeitpläne online gehen. Bitte beachten Sie auch die speziellen Hinweise auf den Seiten der einzelnen Regionalwettbewerbe.

Alle Wettbewerbe sind öffentlich, und die Tänzer freuen sich über viele, begeisterte Zuschauer. Es können jeweils direkt im Theater Karten gekauft werden.

Sehr viele Schulen nehmen wieder an den Regionalwettbewerben teil. Hier finden Sie die Liste der teilnehmenden Schulen. Sie alle zeigen, daß sie den Mut haben, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren, weil sie mit viel Eifer und Gewissenhaftigkeit ihre Schüler unterrichten. Einen herzlichen Dank dafür.

----------

Suchen Sie sich einen Regionalwettbewerb nach Ihrer Wahl aus. Gerne können Sie Ihre neuen Tänze ab sofort bei uns anmelden, Verwenden Sie dazu bitte das Anmeldeformular, und beachten Sie dabei, daß es drei Tabellen hat.

Unter folgenden Regionalwettbewerben können Sie wählen:

A) Unterföhring Zeitplan ist online
B) Selb
C) Offenburg
D) Solingen
N) Hambrug - Zeitplan ist online

NEU
Beim deutschen Ballettwettbewerb 2015 wird es zusätzlich weitere Sonderpreise geben.

Hier ist noch ein Hinweis zum Tanzblog:

Wenn Du möchtest, daß auch mal von Dir ein Foto und ein Portrait hier erscheint schreibe uns und bewirb Dich. Erzähle uns, von welcher Ballettschule Du kommst, wann Du bei Wettbewerben mitgemacht hast und was immer Dir erwähnenswert erscheint. Wir freuen uns auf Deine Nachricht.

Tanzblog

21.01.2015

Es ist Mitte Januar und bald schon finden die Regionalwettbewerbe statt. Es haben sich wieder viele Schulen angemeldet, und es freut uns, bald in die Wettbewerbe zu starten.

Auch dieses Jahr wird es wieder ein T-Shirt für das Deutsche Team geben. Eine Frage steht aber noch offen, und gerne würden wir Sie dazu auffordern, uns bei dieser Frage im Kommentarfeld ihre Meinung mitzuteilen.